Vitardl

Rolf D. Lenkewitz, Systemadministrator (Linux, Windows, VMware, Cisco, Citrix), Focus: Telematiksysteme für Verkehrsbetriebe. Seit 1990 beschäftige ich mich mit Betriebsystemen, Programmierung und Netzwerken. Schwerpunkte meiner Arbeit sind Systemanalyse und Systemmigration. Mein Hobby Elektronik führte dazu mich mit Microcontrollern und Embedded Systems auseinanderzusetzen. Erfahrungen, die in die Administration und Konfiguration der Netzwerkkomponenten von Industriesystemen, z.B. im Umfeld von Bosch und Siemens, einfließen. Ein zusätzliches Interesse an den Wissenschaften, wie Kybernetik seit 1980, Robotik seit 2000 und der Wissensgesellschaft runden das Profil ab.

 

Haftungshinweise

Nachfolgend finden Sie einige Informationen zur Haftung in meinem Internetangebot.

Alle Angaben, Informationen in meinem Internetangebot wurden mit größtmöglichster Sorgfalt erstellt und geprüft. Ich bitte jedoch um Ihr Verständniss das ich keine Garantie über die Richtigkeit und Vollständigkeit der auf unserer Internetseite gemachten Informationen gewähren kann.

Wir schließen die Haftung für Schäden aus, die sich direkt oder indirekt aus der Verwendung der Website und der darin enthaltenen Informationen ergeben können.

Mein ehrenamtliches und nicht kommerzielles Engagement besteht darin das technische System der elektronischen Gesundheitskarte und Telematik-Infrastruktur aufzuklären und Unterstützung anzubieten. Da ich weder Jurist noch Arzt bin, kann und darf ich keine Rechtsberatung betreiben und lehne es strikt ab gesundheitliche Aspekte ihrer Klage zu bewerten oder dafür Tipps zu geben.

Jegliche Haftung für die gegebenen Tipps und genutzten Textbausteine auf meinen Webseiten schließe ich aus. Wenn Sie diese nutzen wollen, dann ausdrücklich auf eigene Verantwortung.



Ich übernehme ferner keine Haftung für die Inhalte anderer Websites, die Sie über Hyperlinks aus besuchen können. Hierbei handelt es sich um fremde Angebote, auf deren inhaltliche Gestaltung Rolf D. Lenkewitz keinen Einfluss hat. Diese Hyperlinks sind eine freiwillige Leistung von mir für deren Inhalte ich jedoch nicht verantwortlich bin.

Sollten Sie Kenntnis von rechtswidrigen Inhalten von Websites anderer Anbieter erhalten, die Sie über unser Angebot per Hyperlink besuchen können, bitten wir um einen Hinweis, damit wir den Verweis auf das entsprechende Angebot aufheben können.

Ich orientiere mich an einer fairen und gründlichen Vorgehensweise das TI-System zu analysieren. Mit dem Webprojekt wird ein dialektischer Prozess etabliert und eine moderne Form der Aufklärung. Im Vergleich von technischen Erkenntnissen, die in informationellen Systemen unterschiedlich ausfallen können, wird ein Gegengewicht zur Systemarchitektur und Systemphilosophie der telematischen Infrastruktur gebildet.
Überwiegend sind die Benutzer der Webseiten aufgefordert selbst die Dokumente über PopUp-Fenster aufzurufen und den Textabschnitt finden und lesen. Die angebotenen PopUp-Fenster öffnen die URL der orginalen Quellen im Web, wie z.B. Webseiten und PDF-Dokumente. Diese Aktion erfolgt weder automatisch noch als Service und Prozess auf meinem Webserver, sondern ausschließlich durch die JavaScript-Funktionalität des lokalen Webbrowsers des Client-PC's, der sich eine Kopie meiner Webseite über das Internet geholt hat. Die Aktion des Aufrufs in ein extra Browserfenster hängt vom User ab.

Ansonsten gilt verbindlich die Zitatfreiheit nach Paragraf 51 UrhG.:

Der dargestellte Inhalt ist unverändert geblieben. Darstellung nach der Zitatfreiheit Paragraf 51 UrhG. Berücksichtigt wird: Es besteht eine innere Verbindung zwischen dem eigenen und dem zitierten Werk und das Zitat wird nur unterstützend für das eigene Werk genutzt.

und

EG-Richtlinien Art. 1 Abs. 2 Richtlinie 91/250/EWG:
"Der gemäß dieser Richtlinie gewährte Schutz gilt für alle Ausdrucksformen von Computerprogrammen. Ideen und Grundsätze, die irgendeinem Element eines Computerprogramms zugrunde liegen, einschließlich der den Schnittstellen zugrundeliegenden Ideen und Grundsätze, sind nicht im Sinne dieser Richtlinie urheberrechtlich geschützt."


Email:
r.lenkewitz@ocmts.de

Url:       http://www.rdlenkewitz.eu

Projektidee: Rolf D.Lenkewitz Alle Projekte sind lizensiert unter http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/legalcodc Creativecommons Membership Name: rdlenkewitz Email: r.lenkewitz@ocmts.de D-87769 Oberrieden     88x31

 

 

impressum2
Bundesweite Aktionsgemeinschaft
11

Letztes Update: 10.6.2013